Vom:
04.08.2022
Anbieter:
Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion
Arbeitsort:
Neustadt/Weinstraße
Vergütung:
Entgeltgruppe 10 TV-L
Frist:
05.09.2022

Download

Vollständige
Stellenausschreibung
pdf , 42 KB

Beschreibung

Bei der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier ist eine Stelle einer/eines Diplom-Ökotrophologin (FH)/ Diplom-Ökotrophologen (FH)/Bachelor of Science Ökotrophologie (m/w/d) am Dienstort Neustadt/Weinstraße zu besetzen.

Aufgaben

  • Beratung von Kindertagesstätten und Schulen
  • Beratung von Senioreneinrichtungen
  • Beratung von Trägern, Verpflegungsanbietern, Verantwortlichen und Akteur/innen in der Gemeinschaftsverpflegung in Fragen der gesundheitsförderlichen Verpflegung nach wissenschaftlich anerkannten Standards (Qualitätsstandards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung)
  • Entwicklung und Durchführung von Maßnahmen der Ernährungsbildung
  • Information von Verbraucherinnen und Verbrauchern über eine gesundheitsförderliche, nachhaltige Ernährung
  • Beratung von Trägern und Verpflegungsverantwortlichen, die in ihren Einrichtungen die Verpflegung auf regional erzeugte Produkte und/oder Biokost umstellen möchten
  • Selbstständige Planung, Organisation und Durchführung von Workshops, Multiplikator/innen Schulungen sowie Fachtagungen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Erarbeitung von Infomaterialien und Medien

Anforderungen

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium als Dipl.-Ökotrophologin (FH)/Dipl.-Ökotrophologe (FH) bzw. Bachelor of Science der Fachrichtung Ökotrophologie
  • Umfassende Kenntnisse über eine gesundheitsförderliche, nachhaltige Ernährungsweise
  • Erfahrung in der Anwendung einschlägiger EDV-Software
  • Team und projektorientierte Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit, Eigenverantwortung
  • Flexibilität, Innovations- und Entscheidungsfreude
  • Führerschein Kl. B und Bereitschaft zu Dienstreisen